Wir sind auf der B2B Nord!

Deutschlands größte regionale Wirtschaftsmesse, die B2B Nord, findet zweimal jährlich in Hamburg statt und bietet einem hochwertigem Fachpublikum die Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen, zu netzwerken und Geschäftspartner zu gewinnen. Und wir sind dabei!

Am 23. Oktober 2018 von 10:00-17:00 Uhr findet die Messe in der Messe Hamburg-Schnelsen, Modering 1A, 22457 Hamburg, statt.

 

Unseren Messestand findet ihr im Erdgeschoss, Stand Nr. 61!

Akanoo wird nicht nur mit einem Messestand präsent sein, sondern auch Teil des Fachforums sein.

Die Fachforen behandeln Themen aus den Bereichen Marketing, IT, Finanzen, Logistik, Web-Design, Personal und Gewerbeimmobilien und dienen dem Informationsaustausch und der Vernetzung der Unternehmen. Sie sind eine Plattform, um aktuelle branchenbezogene Themen zu diskutieren und gemeinsam Lösungen voranzutreiben.

CEO und Geschäftsführer Benjamin Ferreau wird im Fachforum 2 (Erdgeschoss) von 11:00 – 11:30 Uhr über das Thema The Buyers Interest Journey – Die Digitalisierung im B2B sprechen.

Wenn Ihr Interesse an einem Besuch auf der B2B Nord habt, schickt uns bitte eine kurze E-Mail an katharina(at)akanoo.com Wir senden euch daraufhin eine kostenlose Eintrittskarte für die Messe zu.

Wir freuen uns auf Euch!

Recap: Vortrag beim Business Breakfast bei Hamburg@work

Am vergangenen Dienstag, den 26.Juni fand das von Hamburg@work initiierte Business Breakfast im Wasserschloss in der Speicherstadt statt.

Beim Business Breakfast von Hamburg@work werden unterschiedliche fachliche Impulsvorträge gehalten und die Mitglieder von Hamburg@work und Experten aus der Digital- und Medienwirtschaft können sich während eines Frühstücks austauschen und netzwerken.

Unser Senior Sales Experte André Johannsen und Data Science Profi Bendix Sältz sprachen in ihrem Vortrag über das sich rasant schnell verändernde Verhalten von Usern auf Webseiten. Aufgrund des steigenden Anspruchs von Webseitenbesuchern stehen Unternehmen vor der Herausforderung die User zur richtigen Zeit mit der richtigen Maßnahme anzusprechen um deren Bedürfnisse zu befriedigen.

Um diese Customer Journey zu optimieren ist ein systemischer Ansatz notwendig. KPIs oder Indexe müssen definiert werden, um die Customer Journey mess- und steuerbar zu machen.
Durch den von Akanoo und Ernst&Young entwickelten Onsite Customer Journey Index (CJI) ist dies möglich geworden. André und Bendix gaben Einblicke in die verschiedenen Kampagnenmöglichkeiten, die Akanoo anbietet.

Während des Vortrags wurde anregend diskutiert und viele Fragen gestellt.

Das Follow-Up der Präsentation kann unter nachfolgendem Link heruntergeladen werden (pdf-Format):
Akanoo-Buisness Breakfast Hamburg-Follow Up

Vortrag beim EPROFESSIONAL I-DAY 2018

Zum achten Mal findet der EPROFESSIONAL INSPIRATION-DAY am 28.Juni statt.

Speaker aus der ganzen Digitalbranche geben Einblicke in die marktbewegenden Trends des Online-Marketings – mit dabei: Benjamin Ferreau, CEO und Geschäftsführer von Akanoo.

Sein Thema: “It’s a Match, isn’t it? – Wie künstliche Intelligenz und Omnichannel sich ergänzen und die Customer Journey beflügeln!”

Wir freuen uns auf spannende Vorträge und einen regen Austausch!