Wir bilden aus!

Akanoo gibt schon seit Beginn Werkstudenten die Chance Praxiserfahrung im Unternehmen zu sammeln. Und jetzt sind wir auch Ausbildungsbetrieb!

Akanoo bildet aus!

Seit Dezember 2018 haben wir unseren ersten Auszubildenden im Unternehmen. Leon macht eine Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung bei uns und kann erste Erfahrungen im Berufsleben sammeln.

Wir freuen uns sehr, dass wir die Möglichkeit haben jungen Erwachsenen eine duale Ausbildung zu ermöglichen und unsere Nachwuchssicherung aktiv zu betreiben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Du bist an einer Ausbildung bei Akanoo interessiert? 
Schreib uns gerne eine E-Mail an moin@akanoo.com und wir melden uns bei dir!

Akanoo @ 48forward

Mehr als 500 Teilnehmer und 80 Referenten trafen sich in München, um beim 48forward Festival über Innovationen, Zukunftstechnologien, digitale Transformationen, soziale Entwicklungen und den kulturellen Wandel zu sprechen, darunter auch Benjamin Ferreau.

Ein zweitägiges Konferenzprogramm, verschiedene Diskussionsrunden, Kurse und Networking dienten dazu, zu verstehen was auf uns zukommt und wie sich die digitale Welt in Zukunft verändert. So hat auch Benjamin mit seinem Vortrag “Wie künstliche Intelligenz und Omnichannel sich ergänzen und die Customer Journey beflügeln!” dazu beigetragen.

Hier und auf unserem YouTube Channel findet ihr den Vortrag von Benjamin, den er bereits im Rahmen der DiMarEx als Webinar gehalten hat:

“The time for well-worn paths is over. The time for bold, groundbreaking and pioneering ideas is now. We have to unite to shape a future we all want to live in.”
~ 48forward Festival

Ihr habt Fragen – meldet euch jederzeit bei uns unter moin@akanoo.com

Wir freuen uns auf euch!

Besucht uns auf der virtuellen Messe “DiMarEx”

Als Digital Tech-Agency ist die Akanoo GmbH Teil der DiMarEx. Die virtuelle Messe mit Webkonferenz für Digitales Marketing und E-Commerce findet ab dem 28.Januar 2019 online statt!

Die verschiedenen Webkonferenzen laufen LIVE vom 28.Januar bis zum 01.Februar 2019.

Auch Benjamin Ferreau spricht in einer halbstündigen Session: am Dienstag, 29.Januar von 11:15-11:45 Uhr über das Thema:
#It’s a Match, isn’t it? Wie künstliche Intelligenz und Omnichannel sich ergänzen und die Customer Journey beflügeln!

Das besondere an der DiMarEx ist, dass dies eine rein virtuelle Messe ist. Jeder Aussteller hat einen eigens digital gestalteten Messestand mit Infomaterial. Im Live Chat können Interessenten mit Ansprechpartnern Kontakt aufnehmen. Videos, WhitePaper und andere Dokumente sind für die Besucher rund um die Uhr abrufbar.

Mit nur einem Mausklick kann die Messe kostenlos besucht werden.

Anmelden könnt ihr euch auf der DiMarEx-Seite.

Wir freuen uns auf euren virtuellen Besuch!

Meet our Akanoo Family Member: JO!

Mitte Januar wollen wir euch unser neuestes Familienmitglied vorstellen. JO ist unsere künstliche Intelligenz (KI) oder Artificial Intelligence (AI).

Zwar hat Akanoo schon lange eine eigene AI, jedoch hatte diese bisher keinen Namen. Nach jahrelanger Weiterentwicklung hat sich unsere AI zu einem echten Charakterkopf gemausert, sodass wir nun endlich einen Namen finden wollten.

Gemeinsam hat die Akanoo Familie ihr neues, nun nicht mehr namenloses Mitglied auf den Namen JO [Journey Optimizer] getauft.

JO ist mittlerweile sechs Jahre alt.

Seine Lieblingszahlen sind, wie kann es auch anders sein, die 1 und die 0.

JO macht wahre Freudensprünge, wenn er den Besuchern auf Online-Shops und Webseiten helfen kann und so die Conversion Rate erhöht.

Wir freuen uns, dass JO unser Team bereichert und unsere Kunden glücklich macht.

Quote of the week 3

#CustomerJourneyOptimization

Nur derjenige, der die Conversion Rate richtig versteht und diese in ihren einzelnen Bestandteilen operationalisiert, kann auch zielgerichtet optimieren.”

AKANOO FLIEGT MIT EUROWINGS

Mit dem Thema KI IM ONLINE-MARKETING fliegt Akanoo im Bordmagazin der deutschen Fluggesellschaft Eurowings durch die ganze Welt – zu 210 Zielen in über 50 Ländern.

Wir wünschen einen angenehmen Aufenthalt an Bord und einen guten Flug.

Den Text aus dem Artikel gibt es hier noch einmal zum Nachlesen:

Der E-Commerce steht vor komplexen Aufgaben: Preisvergleiche sind einfacher als je zuvor, der Online-Shop muss reibungslos funktionieren und der Besucher erwartet Personalisierung und eine passende Ansprache über alle Geräte und Kanäle hinweg. Genau hier setzt Akanoo an. Die Hamburger Digital Tech-Agency unterstützt Unternehmen mit Beratung und digitalem KampagnenDesign zur Optimierung der Customer Journey – auf Basis von künstlicher Intelligenz (KI).

Mittels KI wird das Besucherverhalten genau identifiziert und in Echtzeit der passende Kaufanreiz ausgespielt. Anhand der Informationen wird die adäquate Kundenansprache ermittelt und – gepaart mit Omni-Channel-Konzepten und dem passenden Digital Design – eine umfassende Customer Experience gestaltet. Kundenbegeisterung ist das A und O – nur dann erhöht sich die Wahrscheinlichkeit einer Conversion. Grundlage hierfür sind nicht nur monetäre Anreize wie Gutscheine, vielmehr müssen Kunden mit Inhalten wie Produktempfehlungen und Liefervorteilen überzeugt werden.

Dabei gilt: Qualität statt Gießkannenprinzip. Kombiniert wird der KI-Ansatz von Akanoo durch eine zielgerichtete Marketing-Automatisierung – ohne weiteren manuellen Aufwand. Potenzielle Kunden werden mit einer durchdachten Omni-Channel-Strategie explizit vom Online-Kanal auf andere Kanäle wie Filiale und Print hingewiesen. Mit dem Beratungsansatz auf Grundlage von Rapid Innovation und Journey Model Canvas wird die Customer Journey visualisiert und operationalisiert.